> > > MOC 20696

Administering System Center Configuration Manager and Intune (MOC 20696)

Kursbeschreibung Kurstermine Detaillierter Kursinhalt
 

Für diesen Kurs ist ein Nachfolger verfügbar: Administering System Center Configuration Manager (MOC 20703-1)

Zielgruppe

  • Enterprise-Desktopadministratoren

Voraussetzungen

Kenntnisse auf Systemadministratorniveau in folgenden Bereichen:

  • Netzwerkgrundlagen einschließlich gängiger Netzwerkprotokolle, Topologien, Hardware, Medien, Routing, Switching und Adressierung
  • Active-Directory-Domain-Services (AD DS)-Prinzipien und Gundlagen der AD DS-Verwaltung
  • Installation, Konfiguration und Troubleshooting Windows-basierter PCs
  • Grundlegende Konzepte der Public-Key-Infrastructure (PKI)-Sicherheit
  • Grundverständnis von Scripting und der Windows-PowerShell-Syntax
  • Grundverständnis von Windows-Server-Rollen und -Diensten

Diese Kenntnisse können durch den Besuch folgender Seminare erworben werden:

Kursziele

Das Seminar vermittelt Wissen und praktische Erfahrung über Konfiguration und Verwaltung von Clients und Geräten mit Hilfe von Microsoft System Center v1511 Configuration Manager, Microsoft Intune und dazugehörigen Systemen. Sie erlernen alltägliche Aufgaben wie die Verwaltung von Software, des Clientzustands, von Hard- und Softwareinventarisierung und Anwendungen sowie die Integration mit Microsoft Intune. Weiterhin erfahren Sie, wie man den Schutz für Endpoints optimiert, die Compliance verwaltet sowie Abfragen und Berichte erstellt.

Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Enterprise Devices and Apps genutzt werden.

Kursinhalt

  • Verwaltung von Desktops und Geräten im Unternehmen
  • Vorbereiten der Infrastruktur, um Desktop- und Gerätemanagement zu unterstützen
  • Bereitstellung und Verwaltung des Configuration Manager Client
  • Inventarisierung von PCs und Anwendungen
  • Verteilung und Verwaltung von Inhalt, der für Bereitstellungen verwendet wird
  • Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen
  • Wartung von Softwareupdates für verwaltete PCs
  • Implementierung von Endpointschutz für verwaltete PCs
  • Verwaltung der Compliance und eines sicheren Datenzugriffs
  • Verwaltung von Clientstatus, Energieverbrauch und Fernadministration
  • Wartung von Configuration-Manager-Standorten und Standortsystemen
Classroom Training
Modality: C

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.590,- €
  • Schweiz: Fr. 3.840,-
  • SA Voucher: 5
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süßigkeiten
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot. Zusätzlich zu der oben angegebenen Verpflegung bieten wir Ihnen jeweils Dienstags belegte Brötchen und Donnerstags Kuchen an.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
E-Learning MOC on Demand
Modality: P
Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 649,- €
  • Schweiz: Fr. 749,-
E-Learning kaufen
Microsoft MOC On-Demand, die Alternative zum Klassenraumkurs!

Klassisches MOC On-Demand und weitere Zusatzoptionen

MOC On-Demand Angebote anzeigen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Fast Lane wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +49 (0)40 25334610 oder per E-Mail an info@flane.de kontaktieren.
Deutschland
06.11. - 10.11.2017 Berlin
13.11. - 17.11.2017 Frankfurt
04.12. - 08.12.2017 München
18.12. - 22.12.2017 Münster
Schweiz
04.12. - 08.12.2017 Zürich
Österreich
13.11. - 17.11.2017 Wien (iTLS)