> > > MOC 20463

Implementing a Data Warehouse with Microsoft SQL Server (MOC 20463)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Kursüberblick

MOC ON DEMAND OPTIONEN

Sie können diesen Kurs in drei Alternativen absolvieren:

1. MOC On Demand Core (649€)

Das reine MOC On-Demand Produkt inklusive digitaler MOC Unterlage.

Zur Buchung

2. MOC On Demand Advanced (1.499€)

MOC On Demand Core sowie zusätzlich:

  • Zwei MCT Technology Days
  • Examensvoucher
  • Measure-Up Practice Test

Zur Buchung

3. MOC On Demand Prime (zzgl. 399€)

Bietet alle Vorzüge des Advanced Produktes, mit dem Unterschied, dass der Practice-Teil in einem klassischen MOC Klassenraum Training in voller Länge durchgeführt wird. Teilnehmern wird so die Möglichkeit geboten, über das praktische Klassenraumtraining hinaus bis zu 90 Tage lang in eigener Zeitplanung Kursinhalt und Hands-On Labs besonders nachhaltig zu studieren. Fast Lane garantiert für das erfolgreiche Bestehen der Prüfung.

Geben Sie bitte bei der Buchung Ihres MOC Klassenraum Trainings im Kommentarfeld an, ob Sie zusätzlich das MOC On Demand Produkt wünschen.

Zur MOC On Demand Angebotsübericht

Dieser Kurs wird ersetzt durch Implementing a SQL Data Warehouse (MOC 20767).

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Datenbankprofessionals und BI-Entwickler.

Voraussetzungen

  • Erfahrung mit der Arbeit mit relationalen Datenbanken, einschließlich Design einer normalisierten Datenbank, Erstellen von Tabellen und Beziehungen sowie Abfragen mit Transact-SQL
  • Umgang mit grundlegenden Programmierkonstrukten wie Looping und Branching
  • Ein Bewusstsein für geschäftliche Anforderungen wie Profitabilität und Finanzbuchhaltung ist wünschenswert.

Kursziele

Dieser Kurs beschreibt, wie man eine Data Warehouse-Plattform implementiert, um BI-Lösungen zu unterstützen. Die Teilnehmer werden lernen, ein Data Warehouse mit SQL Server 2014 zu erstellen, ETL mit SQL Server Integration Services zu implementieren sowie Daten mit SQL Server Data Quality Services und SQL Server Master Data Services zu validieren und zu bereinigen.

Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): SQL Server 2012 genutzt werden.

Kursinhalt

Einführung in das Data Warehousing Planung der Data Warehouse-Infrastruktur

  • Auswahl der Hardwareplattform

Design und Implementierung eines Data Warehouse

  • Logisches Design
  • Physikalisches Design

Erstellen einer ETL-Lösung mit SSIS

  • Quelldaten
  • Implementierung eines Datenflusses

Implementierung eines Steuerungsflusses in einem SSIS-Paket

  • Einführung in Steuerungsflüsse
  • Erstellen dynamischer Pakete
  • Verwendung von Containern
  • Verwalten der Konsistenz

Debugging und Troubleshooting von SSIS-Paketen Implementierung einer Datenextraktionslösung Laden von Daten in ein Data Warehouse

  • Planung des Ladens von Daten
  • Verwenden von SSIS für inkrementelles Laden
  • Verwenden von Transact-SQL-Ladetechniken

Verbessern der Datenqualität Daten mit Hilfe von Data Quality Services (DQS) bereinigen und deduplizieren Verwendung der Master Data Services

  • Einführung in Master Data Services
  • Implementierung eines Master Data Services-Modells
  • Verwalten von Masterdaten
  • Erstellen eines Master Data Hub

Erweitern von SQL Server Integration Services

  • Scripting in SSIS
  • Benutzerdefinierte Komponenten in SSIS

Bereitstellung und Konfiguration von SSIS-Paketen Nutzen von Daten in einem Data Warehouse

  • Einführung in Business Intelligence
  • Enterprise Business Intelligence
  • Self-Service BI und Big Data
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.390,- €
  • SA Voucher: 5
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süßigkeiten
  • Belegte Brötchen
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
E-Learning MOC on Demand
Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 649,- €
E-Learning kaufen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Fast Lane wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +49 (0)40 25334610 oder per E-Mail an info@flane.de kontaktieren.
Dies ist ein FLEX™-Kurs.
Deutschland
06.03. - 10.03.2017 München
27.03. - 31.03.2017 Düsseldorf
10.04. - 13.04.2017 Stuttgart 4 Tage
02.05. - 05.05.2017 Münster 4 Tage
FLEX™ Training

Please see below our alternative, English language, FLEX™ course option

09.01. - 13.01.2017 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
23.01. - 27.01.2017 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
27.03. - 31.03.2017 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
24.04. - 28.04.2017 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
15.05. - 19.05.2017 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London
07.08. - 11.08.2017 FLEX™ Training Dies ist ein FLEX™-Kurs in englisch.
Zeitzone: Europe/London

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX™ Classroom Trainingstermine an!