Kompaktwissen Entgelt für IT ler (KEIT)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Kursüberblick

Zunehmend ist es Aufgabe der IT-Abteilung, die Systeme der Lohnabteilungen so aufzusetzen oder zu betreuen, damit Zahlungsverkehr und Meldungen reibungslos ablaufen. Dafür müssen IT`ler die Sprache der Entgeltabrechner im Unternehmen verstehen und die Zusammenhänge kennen. Sprechen Sie nicht aneinander vorbei – der Besuch des Seminars wird Ihre Arbeit erleichtern und voranbringen. Dieser Kurs wird in Kooperation mit unserem Partner Haufe Akademie durchgeführt.

Zielgruppe

Leiter und Mitarbeiter aus der IT-Abteilung.

Kursziele

  • An der Schnittstelle IT und Entgelt zusammenarbeiten unter Vermeidung von Reibungs- und Zeitverlusten.
  • Lernen Sie die Sprache der Entgeltabrechnung und erweitern Sie Ihre Kompetenz.

Kursinhalt

Grundlagen der Lohnsteuerberechnung – Was braucht die Entgeltabteilung von der IT?
  • Ermittlung Lohnsteuer.
  • Besonderheiten Einmalbezügen.
  • Besonderheit Sonn-/Feiertags-/Nachtzuschläge.
  • Rückrechnungen/Jahreswechsel.
Behördenkommunikation Finanzamt (ELSTER/ELStAM)
  • Lohnsteueranmeldung ELSTER.
  • Lohnsteuerbescheidung ELSTER.
  • Monatliche Meldungen ELStAM.
  • Tägliche Meldungen ELStAM.
  • Fehlerquellen/Fehlerbearbeitung.
Grundlagen der Sozialversicherung
  • Ermittlung Sozialversicherungsbeiträge.
  • Besonderheiten Einmalbezüge.
  • Rückrechnungen/Jahreswechsel.
  • „Märzklausel“.
Kommunikation Krankenkassen
  • Entgeltersatzleistungen (EEL).
  • Aufwendungserstattungsgesetz (AAG).
  • Beitragsnachweise.
DEÜV (Datenerfassungs- und übermittlungsverordnung)
  • Grundlagen.
  • Meldetatbestände.
  • Unterbrechungstatbestände.
  • Rückrechnung/Jahreswechsel.
Kommunikation Krankenkasse, Deutsche Rentenversicherung
  • Jahresmeldungen.
  • Unterbrechungsmeldungen.
  • Fehlerquellen/Fehlerbearbeitung.
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 640,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Deutschland
14.03. - 15.03.2017 Berlin