Führen ohne Vorgesetztenfunktion I (FOVI)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Kursüberblick

Fachlich führen ist eine herausfordernde Aufgabe. Überzeugen Sie mit natürlicher Autorität, Klarheit und Beziehungsorientierung. Lernen Sie Ihren Handlungsspielraum kennen. Erfahren Sie, wie Sie motivieren, mit Widerständen konstruktiv umgehen und zielorientiert Zusammenarbeit gestalten können. Erlangen Sie Anerkennung und Respekt durch Offenheit, Überzeugungskraft und einen authentischen Führungsstil. Dieser Kurs wird in Kooperation mit unserem Partner Haufe Akademie durchgeführt.

Zielgruppe

Team-, Gruppen- und Projektleiter, stellvertretende Führungskräfte, Leiter von Stabsstellen.

Kursziele

Dieses Training vermittelt Ihnen die Grundlagen erfolgreicher Führung ohne Disziplinarbefugnis. Sie reflektieren Ihre Führungskompetenzen und erhalten viele nützliche Empfehlungen aus der Praxis, die Ihnen dabei helfen, mit fachlicher Kompetenz und natürlicher Autorität zu führen.

  • Sie lernen Ihren Handlungsspielraum kennen.
  • Sie setzen sich mit Ihrer Führungsrolle auseinander und reflektieren Ihr Selbst- und Fremdbild.
  • Sie erhalten Feedback zu Ihrem Führungsverhalten und Kommunikationsstil.
  • Sie arbeiten an der Verbesserung Ihres Durchsetzungsvermögens.
  • Sie gewinnen Sicherheit im Auftreten und in der Ausübung Ihrer Führungsfunktion.

Kursinhalt

Erfolgreiche Führung ohne Disziplinarbefugnis
  • Die neue Aufgabe: Führung bekommen, Führung wahrnehmen.
  • Verantwortung annehmen und verantwortlich sein.
  • Anerkennung und Akzeptanz als Führungskraft sichern.
  • Sicherer Umgang mit der neuen Rolle.
  • Führen mit Entschiedenheit.
Tonangebend sein, ohne sich im Ton zu vergreifen
  • Angemessenes Verhalten in der "Sandwich-Position".
  • Professionelle Abgrenzung und dennoch Kollege bleiben.
  • Grundsätze für zeitgemäße Führung.
  • Autorität durch persönliche und soziale Kompetenzen.
  • Wertschätzender Umgang mit Mitarbeitern und Teams.
Wirkungsvolle Führungsinstrumente
  • Leistung fordern und fördern.
  • Situativ führen, Potenziale nutzen.
  • Ergebnisorientierte klare Delegation von Aufgaben.
  • Konstruktive und motivierende Gesprächsführung.
  • Mit Widerständen souverän umgehen.
Klippen und Stolpersteine
  • Durchsetzen in schwierigen Situationen.
  • Typische Fehler vermeiden.
  • Erarbeiten von Dos und Don'ts.
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.440,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Deutschland
09.01. - 10.01.2017 Hamburg
11.01. - 12.01.2017 München
16.01. - 17.01.2017 Köln
19.01. - 20.01.2017 Berlin
23.01. - 24.01.2017 München
26.01. - 27.01.2017 Köln
30.01. - 31.01.2017 Frankfurt
30.01. - 31.01.2017 Hamburg