Netzwerkmanagement mit SNMP (SNMP)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Planer und Systembetreuer, die für Netzwerkmanagement, Monitoring und Analyse von Systemen, Netzwerken und deren Performance verantwortlich sind und dabei SNMP-gestützte Lösungen planen und verwalten

Voraussetzungen

Kursziele

Dieser Kurs vermittelt Teilnehmern eine systematische Einführung in die Konzepte und Lösungen von Netzwerkmanagement auf dem Schwerpunkt SNMP-basierter Systeme und Protokolle. Der Kurs schlägt einen Bogen von den Konzepten des Netzwerkmanagement, über die Protokolle SNMP und RMON und deren Analyse bis hin zu dem praktischen Einsatz und verschiedenen Systemen für Monitoring und Analyse von Netzwerken, Anwendungen und Systemen.

Kursinhalt

Deutsche Kursunterlagen

  • Netzwerkmanagement und Netzmanagementsysteme
    • Was ist Netzwerkmanagement?
    • Netzwerkmanagement und OSI
    • SNMP + RMON, - Standards und Protokolle
    • Weitere Netzwerkmanagement-Protokolle und Standards
  • SNMP – Das Simple Network Monitoring Protocol
    • Konzepte und Architektur
    • Komponenten von SNMP
    • Management Information Base – MIB
    • Zugriff auf MIB-Strukturen – Befehle und Operationen
    • Auswerten von SNMP-Traps
    • SNMP-Versionen
    • Analyse von SNMP
    • Grenzen von SNMP und der Public MIB-Strukturen
    • Lab: Zugriff auf SNMP-Systeme und Analyse der Daten
  • Remote Monitoring – RMON
    • Aufgaben von RMON
    • Grundlagen und Standards
    • RMON – Protokolle, RMON 1 und RMON 2
    • RMON Sammler
    • Auswertung von RMON Statistiken
    • Grenzen von RMON
  • Netzwerkmanagement-Systeme in der Praxis
    • SNMP – Probleme bei Konfiguration und Implementation
    • SNMP-Systeme und Security
    • Auswirkungen von SNMP-Management auf Netzwerk und Systeme
  • Managementsysteme im Überblick
    • Typen und bekannte Vertreter
    • Auswahl von Management-Systemen
    • Grenzen von Management-Systemen
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.290,- €
  • Schweiz: Fr. 1.650,-
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süßigkeiten
  • Belegte Brötchen
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Deutschland
02.01. - 03.01.2017 Berlin
30.01. - 31.01.2017 Hamburg
27.02. - 28.02.2017 München
27.03. - 28.03.2017 Düsseldorf
18.04. - 19.04.2017 Frankfurt
22.05. - 23.05.2017 Stuttgart
12.06. - 13.06.2017 Münster
10.07. - 11.07.2017 Berlin
Schweiz
30.01. - 31.01.2017 Zürich
22.05. - 23.05.2017 Zürich
07.08. - 08.08.2017 Zürich
02.11. - 03.11.2017 Zürich
Österreich
20.03. - 21.03.2017 Wien (iTLS)
26.06. - 27.06.2017 Wien (iTLS)
25.09. - 26.09.2017 Wien (iTLS)
18.12. - 19.12.2017 Wien (iTLS)