Scrum Developer (SCD)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Dieser Kurs bildet die Grundlage zur Zertifizierung zum Scrum Product Developer. Die Prüfungsgebühr beträgt derzeit 200 US$. Sie ist nicht im Seminarpreis enthalten, sondern direkt bei der Scrum.org online per Kreditkarte zu entrichten.

Zielgruppe

Programmierer, Entwickler, Anforderungsmanager, Business Analysten, Designer, Architekten und Tester.

Kursziele

  • Mit Besuch des Seminars bereiten Sie sich auf die Zertifizierungsprüfung zum Scrum Developer vor.
  • Nach dem Kurs sind sie „fit for the job“: Sie können in Scrum-Projekten professionell mitarbeiten. Entwickeln Sie mit Eclipse, JUnit, Subversion und Jenkins verwendbare Software.

Kursinhalt

  • Scrum Überblick: Agil vs. traditionell, Denkweisen, Entstehungsgeschichte
  • Build Management: Verteilte Versionskontrollsysteme, uniforme Buildkonfiguration, Abhängigkeiten managen
  • Release Management: Versionierung und Branching, Releases erstellen, Kontinuierliche Integration, Automatisiertes Deployment
  • Test Driven Development: Grundlagen, Tools, Messung der Testabdeckung, Datenbanktests
  • Code Quality: SOLID-Designprinzipien, Code-Refactoring, Code-Review, Pair-Programming, Analyse des Quellcodes auf Stilbrüche -Fehleroder Verstöße gegen Designrichtlinien –JavaDocs
  • ATDD: Akzeptanztestgetriebene Entwicklung, Ausführbare Spezifikationen, Performancetests
  • Prüfungsvorbereitung: Fragen und Antworten
Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.490,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süßigkeiten
  • Belegte Brötchen
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Deutschland
09.01. - 11.01.2017 Düsseldorf
30.01. - 01.02.2017 Stuttgart
20.02. - 22.02.2017 Münster
20.03. - 22.03.2017 Hamburg
19.04. - 21.04.2017 Frankfurt
08.05. - 10.05.2017 Berlin
12.06. - 14.06.2017 München
03.07. - 05.07.2017 Düsseldorf
Österreich
10.04. - 12.04.2017 Wien (iTLS)
23.10. - 25.10.2017 Wien (iTLS)